GlenAllachie 2012/2022 Cuvee Wine Cask Finish Single Malt Scotch Whisky | 0.7L | 48% Vol.

Bisheriger Preis 59,90 EUR Jetzt nur 54,00 EURSie sparen 10% / 5,90 EUR
77,14 EUR pro Liter
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage 1-3 Werktage
Bestand:  WENIGE AUF LAGER
Art.Nr.: GlAlCu
GTIN/EAN: 5060568325422
Sonderangebot gültig bis: 07.07.2024
Hersteller: GlenAllachie
Mehr Artikel von: GlenAllachie

Bestellen, schnell erhalten und Genießen!
Schneller Versand mit DHL.
Flaschen, die bestellbar sind, sind auch sofort lieferbar.
Alle Bestellungen, die bis 12 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versendet.

GlenAllachie

  • Produktbeschreibung

    • Inhalt: 0.7 Liter
    • Alkoholgehalt: 48% Vol.
    • Filterung: Nicht kühlfiltriert
    • Farbstoff: ohne Farbstoff
    • Art: Single Malt Scotch Whisky
    • Land: Schottland
    • Region: Speyside
    • Hersteller: GlenAllachie
    • Abfüller: GlenAllachie
    • Fasstypen: American Oak Barrels, European Wine Barriques (Finish)
    • Alter: 9 Jahre
    • Destillier: 2012
    • Abgefüllt: 2022



    The GlenAllachie Cuvée Wine Cask Finish
    das erste offizielle Whisky-Cuvée
     
    Cuvée – das ist Französisch und kommt aus der Winzerwelt. Abgeleitet vom Wort „cuve“ für Fass oder Tank beschreibt es die Vermählung verschiedener Weine, die unter einem Etikett abgefüllt werden. Winzer kombinieren so die Eigenschaften und Aromen bestimmter Weinanbaugebiete oder Rebsorten zu einem köstlichen Gleichgewicht. Das Vorgehen verlangt in der Wein- wie auch der Whiskyherstellung großes Fingerspitzengefühl. Ein Fall für Billy Walker. Seine in 50 Jahren Erfahrung erlangte Blend-Kunst demonstrierte Billy Walker bereits mehrfach in Form der Whisky-Cuvées für Kirsch Kunden. Jetzt selektierte und kombinierte die lebende Legende Barrels und Barriquefässer zum ersten offiziellen The GlenAllachie Cuvée Cask Finish 2012/2022. Der Single Malt reifte zunächst in Bourbon Barrels. Für die Veredlung zog Billy Walker verschiedene Barriquefässer aus europäischer Eiche heran, teils aus den berühmten Regionen Languedoc und Valpolicella, teils von Premier Cru Classé-Schlössern in Bordeaux. Kunstvoll verschnitten, bietet das limitierte Release am Gaumen elegante Steinfrüchte, Noten von gerösteten Mandeln und pikante Orangenschalen.




    Verpackung: Mit Geschenkverpackung
    Hersteller / Importeur: Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE




    -- GlenAllachie Distillery --


    Bildquelle: GlenAllachie Distillery

    GlenAllachie ist eine relative junge Brennerei mit einer kurzen Geschichte. Übersetzt aus Gälischen bedeutet es das Tal der Steine/Felsen. 

    1967 Bau der Brennerei durch den Architekten William Delme-Evans-in einem kompakten Baustil, der für diese Zeit ungewöhnlich effizient und weitsichtig war.
    1968 Erste Produktion. In den ersten 6 Monaten mit zwei Stills, anschließend mit allen 4 Stills.
    1985 Einzige vorübergehende Stilllegung der Brennerei.
    1989 Die Campbell Distillers (später ein Teil von Pernod Ricard) kaufen GlenAllachie und es wird wieder produziert.
    2005 Pernod Ricard veröffentlicht die erste Originalabfüllung von GleAllachie. Dabei handelte es sich um eine 16 Jahre alte Fassstärke, die es nur exklusiv in der Brennerei gab.
    2017 Billy Walker, Graham Stevenson und Trisha Savage übernehmen GlenAllachie und gründen The GlenAllachie Distillers Company Ltd.

    The GlenAllachie Distillers Company wurde im Oktober 2017 zusammen mit den folgenden Marken übernommen:
    • GlenAllachie Distillery
    •GlenAllachie Single Malt Whisky
    •White Heather Blended Scotch Whisky
    •MacNair’sBlended Scotch Whisky 

    Großer Fassbestand
    •Ausreichende Anzahl an Fässern für Standardabfüllungen in den Altersklassen von 10 bis 30 Jahren
    •Alte Fässer aus den 1970er Jahren für limitierte Sonderabfüllungen und Single  Casks
    •Zugriff auf Fässer für die Blended Scotch Whisky Marken“White Heather” und  “MacNair’s”. Beide Marken waren in den 70ern und frühen 80ern sehr beliebt und sollen nun im Premium Blended Whisky Segment wiederbelebt werden.

    Billy Walker hat sehr viel Zeit damit verbracht, eine endlose Zahl an Fassproben zu prüfen, um diesen Whisky zu kreieren. Dabei wurde die ganze Bandbreite von Fässern aus den über 40.000 im Fasslager liegenden Schätzen in Betracht gezogen. Eine enorme langwierige Aufgabe  jedoch rechtfertigt das Ergebnis den Aufwand.

     

  • GlenAllachie 2012/2022 Cuvee Wine Cask Finish  | 0.7L | 48% Vol.
    GlenAllachie 2012/2022 Cuvee Wine Cask Finish  | 0.7L | 48% Vol.
    GlenAllachie 2012/2022 Cuvee Wine Cask Finish  | 0.7L | 48% Vol.
Whisky-Zeit