Kilchoman Sanaig 0.7L 46%

44,55 EUR
63,64 EUR pro Liter
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage 1-3 Werktage
Art.Nr.: KilSan
GTIN/EAN: 5060210700607
Hersteller: Kilchoman
Mehr Artikel von: Kilchoman

Bestellen, schnell erhalten und Genießen!
   Schneller Versand mit DHL!
   Produkte, die bestellbar sind, sind auch sofort lieferbar!
   Alle Bestellungen, die bis 12 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versendet.

Kilchoman

  • Produktbeschreibung


    Inhalt: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46% Vol. | Nicht kühlfiltriert | Ohne Farbstoff

    Art: Single Malt Scotch Whisky
    Land: Schottland
    Region: Islay
    Fasstypen: Bourbon, Sherry
    Hersteller: Kilchoman
    Abfüller: Original Abfüllung
    Alter: -



    Kilchoman Sanaig Single Malt Whisky
    Aussprache: kil-hòmen

    Der "Sanaig" Whisky reift in amerikanischen Bourbonfässern und spanischen Oloroso-Sherry Fässern. Es ist nach einer kleinen felsigen Bucht in der Nähe der Kilchoman Distillery benannt. Das Geschmacksprofil des "Sanaig" Whiskys wird von ausdrucksstarken Frucht- und Schokoladentönen bestimmt, die sich im Aroma und Nachgeschmack fortsetzen.

    • Duft

    Duftendes Heidekraut, Rosinen, Birnen- und Orangenschale, Gewürzmischung und sattem Torfrauch.
     

    • Geschmack

    Reife Pflaumen, rote Kirschen und Zitrusnoten weichen reichen Barbeque-Torfrauch, Toffee, Eiche und dunkle Schokolade.
     

    • Abgang

    Lang mit anhaltender Süße von Karamell, Zimt und Nelke mit Schichten von braunem Zucker, Gewürzen, Torfrauch .



    Verpackung: Mit Geschenkverpackung
    Hersteller / Importeur: Kilchoman Distillery, Rockside Farm, Isle of Islay, SCOTLAND PA49 7UT



    -- Kilchoman Distillery --


    Bildquelle: Kilchoman Distillery

    Kilhoman wurde 2005 gegründet und ist eine der kleinsten Brenerei in Schottland. Es befindet sich auf der Rockside Farm im Westen von Islay und war die erste Fabrik, die seit 125 Jahren auf der Insel gebaut wurde. Gründer der Kilchoman Distillery ist Anthony Wills, der im Familienunternehmen von seiner Frau Katie und den drei Söhnen George, Peter und James unterstützt wird.
    Die Anlage produziert jährlich etwa 120.000 Liter Alkohol. Die Brennerei ist eine der wenigen, die ihre eigene Gerste für die Whiskyherstellung anbaut. Islays Land ist extrem fruchtbar, sodass der Anbau von Gerste in diesen Teilen nicht schwierig ist. Gerste wird Anfang Mai gepflanzt und im September geerntet. Das Unternehmen verarbeitet jährlich bis zu 200 Tonnen eigener Rohstoffe. Die Gerste wird eingeweicht, auf den Betonboden der Mälzerei gestreut und dann regelmäßig von Hand gewendet. Im Betrieb werden nur zwei kleine Destillierapparate eingesetzt. Bourbon-Fässer stammen aus der amerikanischen Buffalo Trace Distillery. 20% der Produktion werden in Behälter mit Oloroso Sherry, Portwein, Sauternes und sogar Cognac gefüllt.